Archiv – Jetzt wieder bei uns: Massage!

Ursprünglicher Link

Soziale Massage:

Kostenloser Massage-Workshop jeden Donnerstag ab 21.31 Uhr im Systemfehler. Wir bieten Massagen an oder vermitteln Grundlagen der Wellness-Massage. Natürlich auf Wunsch auch mit Klamotten am Körper und mit oder ohne Öl.

Eigene Kenntnisse, Handtücher, Massage-Öl und Musik sind gern willkommen.

Archiv – Der Be(ziehungs)-treff

Ursprünglicher Link

Der Be-treff findet seit dem 01.10.13 in aller Regel am Dienstag alle zwei Wochen um 19 Uhr in den Räumen des Systemfehlers statt.

Es ist ein offener Raum für alle, die sich mit dem sagenumwobenen, irrsinnig aufregenden und auch zuweilen verflixt komplizierten Kapitel der zwischenmenschlichen Beziehungen beschäftigen wollen.

Vielleicht steckt ihr gerade in einer „Beziehungskrise“ und nagt an „Beziehungsproblemen“ wie z.B. Abhängigkeit, Eifersucht oder Kontrollzwang? Wir tauschen unsere Erfahrungen aus und teilen unsere ganz individuellen Bewältigungsstrategien, in der Hoffnung damit anderen Betroffenen auf ihrem Weg zu unterstützen.

Damit auch die „Nicht-Betroffenen-aber-dennoch-Interessierten“ auf ihre Kosten kommen, soll es auch die Möglichkeit zur kritischen Auseinandersetzung mit dem vom Kapitalismus geprägten Denkweisen über die in unseren Köpfenherumspukenden(Ideal)vorstellungen von Liebe und Beziehung geben.

Außerdem seid ihr herzlich eingeladen, euch mit verschiedenen Formen von nahen Beziehungen wie z.B. R(omantische)z(weier)B(eziehung), Kleinfamilie, Polyamorie auch jenseits der Heteronormativität zu beschäftigen, die damit verbundenen „Beziehungsfallen“ aufzudecken und näher zu beleuchten, ob und wie diese umgangen werden können.

Dabei soll es an philosophischen Diskursen & teils sozialwissenschaftlicher/ teils psychologischer Literaturlektüre nicht fehlen. Denkbar wären Lesungen, workshops, aber auch angeleitete Rollenspiele (Stichwort Psychodrama),wobei alte Denk-und Verhaltensmuster aufgedeckt und neue Wege ausprobiert werden können

Es gibt dabei jedoch keine klaren Vorgaben oder gar ein festgelegtes Programm. Jedes Treffen ist anders und hängt von den Wünschen und Vorstellungen der Teilnehmer_innen ab bzw. in wie weit sich jede_r in die Gruppe einbringen möchte.

Archiv – Öffnungszeiten des Systemfehlers im Oktober

Schenkladen:
Dienstag 14-19
Mittwoch 16-19
Donnerstag 16-19

Schenkcafé:
erstmals für euch geöffnet (!) am 25.10., 15-18 Uhr 

Café maschinen(t)raum:
Mittwoch, 30.10. ab 20 Uhr:
Clown Dolchu!

Zeichenkurs:
Donnerstag ab 20 Uhr

Meditationsabend:

Wieder ab 01.04.2014
Sonntags um 20.30 Uhr

B-Treff:
jeden 2. Dienstag, 19 Uhr
Nächstes Treffen 29.10.2013

Ökoanarchistische Filmreihe:

23.10. „Workingman’s death – Fünf Bilder zur Arbeit im 21. Jahrhundert“

Archiv – Jetzt neu bei uns: Nähwerkstatt!

Ursprünglicher Link

Aufgepasst! Bald gibt es im Systemfehler eine Nähwerkstatt. Hier schon mal der Ankündigungstext, wann’s genau losgeht, geben wir bekannt, sobald wir es wissen.

Nähwerkstatt

In Kürze öffnet jeweils am 1. Montag im Monat von 14-20:00 Uhr im Systemfehler die Nähwerkstatt ihre Türen. Sie soll ein gemütlicher Raum sein für Menschen, die
– sich zeigen lassen wollen, wie man an einer Nähmaschine näht
– einen kreativen Rat beim Nähen brauchen
– gemeinsam Näherfahrungen austauschen wollen
– Nähtechniken und -fähigkeiten weitergeben möchten
– Anregungen für neue Nähprojekte suchen
– einfach nur Spaß daran haben, beim Nähen nicht allein zu sein

Da die uns zur Verfügung stehenden Materialien wahrscheinlich begrenzt sein werden, freuen wir uns, wenn ihr Stoffe mitbringt, die wir gemeinsam benutzen können. Oder kommt mit eigenen Klamotten, die ihr aufpeppen wollt bzw. stöbert im Schenkladen nach Klamotten und Stoffen.

Könnt ihr von irgendwoher günstig oder umsonst Stoffe bekommen, die ihr der Nähwerkstatt spenden könntet? Dann meldet euch gerne bei uns!