Der erste Zeichenkurs – ein toller Abend!

Hey liebe Leute, Künstler, Kritiker, Schaffende, Gebärer von Sternen!

Der erste Zeichenkurs am Freitag Abend mit und von Regina war ein großartiges und lustiges Erlebnis. Am besten fand ich das Schnell-Zeichnen. Eine Person wird porträtiert und nach einer Minute wechselt jeder Künstler den Platz und die Perspektive – seine Zeichnung bleibt aber liegen und die macht der nächste weiter. Eine ganz tolle Erfahrung!

Hier die ersten Übungen und Ergebnisse schon mal und ich freue mich auf das nächste Mal!

Der Schenkladen bewegt (Video)

Hallo alle Schenkfreudigen und -freundlichen, Aus-  und anprobierer! Der Systemfehler hat endlich ein Video, mit dem er sich zeigen möchte. Los gehts!

Hinweis: alle Personen die gefilmt wurden, haben zuvor ihr Einverständnis gegeben, dass das Video auf unserer Webseite veröffentlicht wird. Ihr könnt ihr Einverständnis natürlich jederzeit zurückziehen und dann verpixeln wir euch reichhaltig!

Einladung zur Mitarbeit an alle, die unsere Idee des Schenkladens gut heißen:

Der Schenkladen ist der offene, offensichtliche und populäre Teil der Tätigkeiten, die der Systemfehler, der als Verein den Namen Solidarkoop trägt, betreibt.

Für seinen Betrieb wenden die gegenwärtig ungefähr acht Menschen freiwillig einen Teil ihrer Lebenszeit auf, und das mache wir gerne.

Diese Arbeit führt uns aber zuweilen so sehr an unsere Grenzen des Machbaren, dass wir insbesondere in der letzten Zeit genötigt waren, die vorgesehenen Öffnungszeiten nicht einhalten zu können.

Wir würden uns darum sehr darüber freuen, wenn weitere interessierte Menschen zur Aufrechterhaltung des Schenkladens mit einem Teil ihrere Lebenszeit beitragen möchten. Insbesondere brauchen wir freundliche Menschen, die Lust haben uns bei den Schenkladen-Schichten zu unterstützen! Frag gerne nach bei uns! Einladung zur Mitarbeit an alle, die unsere Idee des Schenkladens gut heißen: weiterlesen